• Facebook - Grey Circle
  • Houzz - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
DGHR

Mitglied des Berufsverbandes der Deutschen Gesellschaft für Home Staging und Redesign® e.V.

senses Home Design GmbH

Amsterdamer Straße 230

50735 Köln

 

Telefon: +49 221 34 66 34-35

Telefax: +49 221 34 66 34-36

Email: info(at)senses-homedesign.de

Copyright © 2019 senses Home Design GmbH. All Rights Reserved.

Home Staging für Immobilienmakler

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab! Home Staging garantiert Ihnen ein Alleinstellungsmerkmal und einen Imagevorteil für Ihr Unternehmen.

Mit dem Einsatz von Home Staging erlangt eine Immobilie den entsprechenden Wettbewerbsvorteil. In den USA wird Home Staging bereits seit mehr als 30 Jahren angewandt und auch in den skandinavischen Ländern werden 80 % der Immobilien mit Hilfe von Home Staging verkauft.

 

Wir von senses Home Design schaffen für den Verkauf ein Wohnambiente, von dem sich Ihre Kaufinteressenten angesprochen fühlen. Als Teil des Immobilienmarketings und als verkaufsfördernde Maßnahme erhöht Home Staging dabei deutlich die Nachfrage. Sie als Immobilienmakler profitieren dadurch von kürzeren Vermarktungszeiten und den somit geringeren Insertionskosten sowie unnötigen Besichtigungsterminen.

 

Mit Home Staging aufbereitete Immobilien erzielen zudem fast immer einen höheren Verkaufspreis und damit auch eine höhere Maklerprovision für Sie, denn für preissenkende Verhandlungen gibt es kaum noch Argumente.

Sie wollen mehr Alleinaufträge? Zeigen Sie, dass sie die beste Wahl sind und bieten Sie ein Plus an Service zum Ausbau Ihrer Marktposition!

Hier gelangen Sie zu unserem Angebot.

Ihre Vorteile – denn mit Home Staging sichern Sie sich einen entscheidenden Wettbewerbs-vorteil!*

  • Mehr Alleinaufträge durch ein Plus an Service
     

  • Steigerung des Verkaufspreises um bis zu  15% und damit auch eine entsprechend höhere Maklerprovision
     

  • 50 % kürzere Vermarktungszeiten
     

  • Deutlich erhöhte Anzahl an Exposéaufrufen auf Internetplattformen durch (noch) ansprechendere und aussagekräftigere Exposés
     

  • Deutlich weniger preissenkende Argumente auf Käuferseite bei Preisverhandlungen
     

  • Bessere Vermarktung von problematischen Immobilien durch bestmögliche Präsentation

     

*Verbandsstatistik Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign ® e.V. 03/2016